Phone: +49 (0) 831 960878 -0
E-Mail: info@DRRR.de

PRIVACY POLICY

The responsible body within the meaning of the data protection laws, in particular the EU data protection basic regulation (DSGVO), is

DRRR GmbH
Bodmanstraße 4
87435 Kempten
Company headquarters: Kempten
Commercial register HRB 9496
Managing director: Dr. rer. nat. Ulrich Leist, Thorsten Helbig M.Eng.
Fon: +49 (0)8 31/960 878-0
Fax: +49 (0)8 31/960 878-99

Your rights as a data subject

You can exercise the following rights at any time by contacting our data protection officer:

  • Information about your data stored with us and their processing,
  • Correcting incorrect personal data,
  • Deletion of your data stored with us,
  • Restriction of data processing if we are not yet allowed to delete your data due to legal obligations,
  • Opposition to the processing of your data by us and
  • Data transferability, if you have consented to data processing or have concluded a contract with us.

If you have given us your consent, you can revoke it at any time with effect for the future.

You can contact the supervisory authority responsible for you at any time with a complaint. Your competent supervisory authority depends on the state of your residence, your work or the suspected violation. A list of the supervisory authorities (for the non-public sector) with addresses can be found at:https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Purposes of data processing by the responsible body and third parties

We process your personal data only for the purposes stated in this privacy policy. Your personal data will not be transferred to third parties for purposes other than those mentioned. We only pass on your personal data to third parties if:

  • you have given your express consent to this,
  • the processing is necessary for processing a contract with you,
  • the processing is necessary for the fulfilment of a legal obligation,

the processing is necessary to protect legitimate interests and there is no reason to assume that you have an overriding interest worthy of protection in not disclosing your data.

Deletion or blocking of data

We adhere to the principles of data avoidance and data economy. We therefore only store your personal data for as long as this is necessary to achieve the purposes stated here or as required by the various storage periods stipulated by law. After the discontinuation of the respective purpose or expiry of these periods, the corresponding data is routinely blocked or deleted in accordance with the statutory provisions.

Collection of general information when visiting our website

When you access our website, information of a general nature is automatically collected using a cookie. This information (server log files) includes, for example, the type of web browser, the operating system used, the domain name of your Internet service provider and similar information. This is exclusively information which does not allow any conclusions about your person.

This information is technically necessary in order to correctly deliver the content you request from websites and is mandatory when using the Internet. They are processed in particular for the following purposes:

  • Ensuring a problem-free connection of the website,
  • Ensuring a smooth use of our website,
  • Evaluation of system security and stability and
  • for other administrative purposes.

The processing of your personal data is based on our legitimate interest from the aforementioned purposes for data collection. We do not use your data to draw conclusions about your person. Recipients of the data are only the responsible body and, if applicable, contract processors.

Anonymous information of this kind may be collected by us. statistically evaluated to optimize our Internet presence and the technology behind it.

Registration on our website

When registering to use our personalised services, some personal data is collected, such as name, address, contact and communication data such as telephone number and e-mail address. If you are registered with us, you can access content and services that we only offer to registered users. Registered users also have the option of changing or deleting the data provided during registration at any time if necessary. In addition, we will of course provide you with information about the personal data we have stored about you at any time. We will also be pleased to correct or delete these at your request, provided that there are no legal storage obligations to the contrary. To contact us in this context, please use the contact details given at the end of this data protection declaration.

SSL Encryption

To protect the security of your data during transmission, we use state-of-the-art encryption procedures (e.g. SSL) via HTTPS.

Newsletter

On the basis of your expressly given consent, we will regularly send you our newsletter or comparable information by e-mail to your specified e-mail address.

To receive the newsletter, it is sufficient to enter your e-mail address. When you register to receive our newsletter, the data you provide will be used exclusively for this purpose. Subscribers can also be informed by e-mail about circumstances that are relevant to the service or registration (for example changes to the newsletter offer or technical conditions).

For an effective registration we need a valid e-mail address. In order to verify that a registration is actually made by the owner of an e-mail address, we use the “double opt-in” procedure. For this purpose we log the ordering of the newsletter, the sending of a confirmation mail and the receipt of the hereby requested answer. Further data is not collected. The data will be used exclusively for sending the newsletter and will not be passed on to third parties.

You can revoke your consent to the storage of your personal data and its use for sending the newsletter at any time. There is a link to this in every newsletter. In addition, you can also unsubscribe directly on this website at any time or inform us of your request via the contact option given at the end of this data protection notice.

Contact form

If you contact us with regard to questions of any kind by e-mail or contact form, you give us your voluntary consent for the purpose of making contact. This requires the entry of a valid e-mail address. This is used to assign the request and to answer it afterwards. The specification of further data is optional. The information you provide will be stored for the purpose of processing your inquiry and for possible follow-up questions. Personal data will be automatically deleted after the completion of your request.

Use of Google Analytics

This website uses Google Analytics, a web analysis service of Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienstleistungen erbracht werden. Die Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse des Webseitenbetreibers.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link zu dieser Homepage anklicken und gemäß Anleitung vorgehen. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange das Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.

Verwendung von Matomo

Diese Website benutzt Matomo (ehemals Piwik), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Matomo verwendet sog. Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Internetangebotes werden auf einem Server in Deutschland gespeichert.

Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch Änderung der Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei entsprechender Einstellung eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen.

Sie können sich entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Social Plugins

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit der Nutzung von sog. „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutze Ihrer Daten setzen wir bei der Implementierung auf die Lösung „Shariff“. Hierdurch werden diese Buttons auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Webseite des Button-Anbieters enthält. Durch Anklicken der Grafik werden Sie somit zu den Diensten der jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Grafik nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern der Social-Media-Buttons statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter. Mehr Informationen zur Shariff-Lösung finden Sie hier: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

Wir haben auf unserer Website die Social-Media-Buttons folgender Unternehmen eingebunden:

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

cona consulting GmbH
Hirschdorfer Str. 27a
D-87493 Lauben
info@cona-consulting.com

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.